hkk Plus : Verhandlungshilfe: der Pflegevertrags-Check

Die hkk bietet Ihnen einen besonderen Service: Vor Abschluss eines Pflegevertrages prüft eine Rechtsanwaltskanzlei den Vertrag zu einem festen Pauschalpreis. hkk-Kunden müssen nur einen Eigenanteil von 30 Euro für die Beratung leisten – den Rest zahlt die hkk.

Gehen Sie auf Nummer sicher

Wer nach dem Sozialgesetzbuch als pflegebedürftig gilt, hat Anspruch auf Leistungen der ambulanten und vollstationären Pflege. Anbieter dieser Leistungen sind zugelassene Pflegeheime und -verbände. Vor Inanspruchnahme der Leistungen ist es üblich, dass Patienten mit diesen Heimen oder Pflegediensten Verträge abschließen. Für die ambulante Pflege ist das sogar gesetzlich vorgeschrieben.

Die vertragsschließenden Parteien sind der Kunde (oder ein bevollmächtigter Vertreter) und der ausgewählte Leistungserbringer. Nur zum Teil sind die Vertragsinhalte gesetzlich vorgeschrieben. Vieles wird stattdessen von den Parteien ausgehandelt – wie beispielsweise die Zahlung von Entgelt während vorübergehender Abwesenheit des Pflegebedürftigen. An dieser Stelle entsteht für Kunden der hkk ein erheblicher juristischer Beratungsbedarf.

Hier setzt die Unterstützung der hkk an: Kunden der hkk können Pflegeverträge ab sofort rechtlich prüfen lassen. Vor diesem Hintergrund hat die hkk eine Kooperation mit einer Anwaltssozietät in Bremen geschlossen. Vor Abschluss eines Pflegevertrages aus den Bereichen der ambulanten und stationären Pflege prüft der neue und unabhängige Partner der hkk den Vertrag zu einem festen Pauschalpreis. hkk-Kunden müssen nur einen Eigenanteil von 30 Euro für die Beratung leisten – den Rest zahlt die hkk. Dieser neue Service gilt bundesweit.

Kontakt

Ansprechpartner für Kunden der hkk sind Oliver Barlag, Rechtsanwalt. Christian Menges, Rechtsanwalt sowie Fachanwalt für Steuerrecht, Handels- und Gesellschaftsrecht. Die Kanzlei erreichen Sie telefonisch unter der Nummer 0421 333-9220 oder per Mail an mail(at)rosenboom-menges.de.

Adresse

Rosenboom Menges Klindwort
Rechtsanwälte in Partnerschaft
Slevogtstraße 48
28209 Bremen

Sie möchten mehr erfahren?

Mehr Informationen zum Thema Pflege finden Sie in unseren Broschüren. Dort können Sie unsere Info-Materialien entweder direkt als PDF-Dokument herunterladen oder bei uns bestellen.