Ein gesunder Schlaf und Erholung sind gut für die Gesundheit und Stressabbau

: Besser schlafen

Tief schlafen und am nächsten morgen gut erholt aufwachen - das wünschen sich viele. Wir geben Ihnen Tipps für einen gesunden Schlaf.

Schlafmangel schadet Körperabwehr

Schlafmangel schadet der Gesundheit nicht nur auf Dauer, sondern schon nach kurzer Zeit. Denn wer schon ein paar Nächte nacheinander zu wenig schläft, ist deutlich anfälliger für Erkältungskrankheiten. Umso wichtiger ist eine gute Nachtruhe.

Besser schlafen im Zelt

Schlafprobleme zählen zu den unterschätzen Volkskrankheiten – und werden oft durch einen unnatürlichen Tag-Nacht-Rhythmus begünstigt. Doch dagegen gibt es ein einfaches Mittel, zeigt eine amerikanische Studie.

Tipps für besseren Schlaf

Im Schlaf regenerieren sich Körper und Geist. Schlafmangel geht daher langfristig auf Kosten der Gesundheit und der Leistungsfähigkeit. Gut, dass sich viele Ursachen für Schlafprobleme einfach entschärfen lassen.

Besser schlafen durch Sport

Es ist eine Binsenweisheit: Wer regelmäßig Sport macht, lebt gesünder! Was vielen jedoch nicht bekannt ist: Sport erleichtert das Einschlafen. Das gilt jedoch nur dann, wenn Sie bestimmte Fehler beim Training vermeiden.

Gut schlafen trotz Sommerhitze

„Endlich Sommer!“ denken sich die meisten, wenn das Thermometer so richtig nach oben klettert. Doch wenn sich die Hitze vom Tag auch in der Nacht hält, kann das für Schlafprobleme sorgen. Ein paar einfache Tricks schaffen dann Abhilfe.

Mysterium Schlaf

Warum schlafen wir? Diese Frage hat die Menschheit schon immer beschäftigt. Die Hirnforschung hat dazu inzwischen plausible Theorien entwickelt – und dabei auch herausgefunden, wann und warum auswendig Gelerntes am besten haften bleibt.

7 Mythen des Schlafs

Rund um das Thema Schlaf gibt es viele Empfehlungen und Hausmittel. Doch nicht alles, was immer wieder behauptet wird, hält einer wissenschaftlichen Überprüfung stand.