: Kooperation mit dem St. Joseph-Stift

Ob Schwangerschaft, Geburt oder die Zeit danach: Ein Kind verändert das Leben auf einzigartige Weise. Damit Sie und Ihr Baby den besten Start miteinander haben, hat die hkk einen neuartigen Kooperationsvertrag mit dem St. Joseph-Stift abgeschlossen.

Kooperation mit dem St. Joseph-Stift

Ob Schwangerschaft, Geburt oder die Zeit danach: Ein Kind verändert das Leben auf einzigartige Weise. Damit Sie und Ihr Baby den besten Start miteinander haben, hat die hkk einen neuartigen Kooperationsvertrag mit dem St. Joseph-Stift abgeschlossen.

Damit Sie die Schwangerschaft und die erste Zeit mit Ihrem Baby in vollen Zügen genießen können, erhalten hkk-Kunden exklusive Konditionen im Bremer Krankenhaus St. Joseph-Stift.

Längst hat sich dieses Haus als kompetente Geburtsklinik einen erstklassigen Ruf erworben. Jetzt sind dort nicht nur die Geburtsvorbereitungskurse für Mütter kostenlos, auch hkk-versicherte Väter bezahlen, wie sonst üblich, keinen Eigenanteil für ihre Teilnahme an dem Geburtsvorbereitungskurs mehr. Auch bei der Wassergymnastik für Schwangere oder beim Säuglingspflegekurs können hkk-Kunden kräftig sparen. Die Säuglingspflege richtet sich besonders an Paare, die ihr erstes Kind erwarten und die noch Fragen im Umgang mit einem Neugeborenen haben.

Weitere Informationen

... erhalten Sie direkt von dem Krankenhaus St. Joseph-Stift Bremen. Bitte melden Sie sich dort kurz vor Kursbeginn, um alle organisatorischen Fragen zu klären:

Krankenhaus St. Joseph-Stift

Schwachhauser Heerstraße 54 (Haupteingang Schubertstraße)

28209 Bremen

Telefon: (0421) 347-0

Website