: Informationen für neue Abrechnungsbetriebe

Sie rechnen erstmalig mit der hkk Sozialversicherungsbeiträge ab? Dann finden Sie hier die nötigen Unterlagen. Übermitteln Sie uns bitte kurzfristig den Firmenkonto-Eröffnungsbogen und erteilen der hkk ein SEPA-Lastschriftmandat zum Einzug der Beiträge.

Firmen-Eröffnungskonto

Bitte senden Sie uns unseren Firmenkonto-Eröffnungsbogen ausgefüllt zu. Sie finden diesen hier.

SEPA Formular

Das Formular für die Erteilung eines SEPA-Lastschriftmandats für Firmenkunden finden Sie hier.

Abrechnungsinformationen

Mit uns haben Sie die wichtigsten Informationen zu Ihren Abrechnungen immer zur Hand. Das Wichtigste vorab: Unsere Betriebsnummer lautet 200 134 61. Alle weiteren Informationen finden Sie hier.

Beitragstabellen

Alle Beitragstabellen finden Sie hier.

Mitgliedsbescheinigung

Ab dem 1. Januar 2021 sind die Mitgliedsbescheinigungen zur Vorlage beim Arbeitgeber entfallen (siebtes SGB IV-Änderungsgesetz). Der Arbeitgeber wird formlos vom Arbeitnehmer über die gewählte Krankenkasse informiert. Nach der DEÜV-Anmeldung erhält der Arbeitgeber eine elektronische Bestätigung der neuen Krankenkasse als Antwort auf die Anmeldung.   

Nutzungshinweise

Unser Chatbot Luka berät Sie rund um die Uhr und unterstützt Sie bei Ihren Anliegen. Allerdings befindet sich Luka noch im Lernprozess und bekommt schrittweise weitere Themen beigebracht. Somit sind die Antworten nicht rechtsverbindlich. Grundsätzlich handelt es sich bei dem hkk-Chat um eine allgemeine Beratung ohne personenbezogene Daten. Bitte informieren Sie sich im Vorfeld über unsere Nutzungshinweise. Mit Klick auf den Button „Chat starten“ akzeptieren Sie diese. Eine FAQ zum Chat finden Sie hier.