: Ansprechstelle für Rehabilitation und Teilhabe

Unser Ziel ist es, frühzeitig Ihren Rehabilitationsbedarf zu erkennen und Sie bei der Antragsstellung zu unterstützen. Unsere Informationen stehen neben den hkk-Versicherten natürlich auch Arbeitgebern und anderen Rehabilitationsträgern zur Verfügung.

hkk Krankenkasse
28185 Bremen (Postfachadresse)

Sie erreichen uns unter der Hotline 0421 / 3655 3339 und per E-Mail an Ansprechstelle@hkk.de.

Unter www.teilhabeberatung.de steht Ihnen ein ergänzendes unabhängiges Beratungsangebot zur Verfügung.

Die ergänzende unabhängige Teilhabeberatung (EUTB) unterstützt und berät Menschen mit Behinderungen, von Behinderung bedrohte Menschen, aber auch deren Angehörige unentgeltlich bundesweit zu Fragen der Rehabilitation und Teilhabe. Unter www.teilhabeberatung.de finden Sie allgemeine Informationen zur EUTB als auch eine Suchfunktion für spezifische regionale Beratungsangebote.

Nutzungshinweise

Unser Chatbot Luka berät Sie rund um die Uhr und unterstützt Sie bei Ihren Anliegen. Allerdings befindet sich Luka noch im Lernprozess und bekommt schrittweise weitere Themen beigebracht. Somit sind die Antworten nicht rechtsverbindlich. Grundsätzlich handelt es sich bei dem hkk-Chat um eine allgemeine Beratung ohne personenbezogene Daten. Bitte informieren Sie sich im Vorfeld über unsere Nutzungshinweise. Mit Klick auf den Button „Chat starten“ akzeptieren Sie diese. Eine FAQ zum Chat finden Sie hier.