: hkk Auslandsnotruf

Sollten Sie einmal einen medizinischen Notfall im Ausland haben, steht Ihnen als hkk Versicherter unser Partner MDMedicus als kompetenter Ansprechpartner zur Seite.  

Die Experten von MDMedicus kennen die landesüblichen Gesundheits- und Abrechnungssysteme und unterstützen Sie im Krankheitsfall.

Der Auslandnotruf ist unter der Telefonnummer +49 621 54 90 18 16 rund um die Uhr erreichbar.

Neben der Korrespondenz mit den Leistungserbringern vor Ort kümmert sich unser Partner nicht nur um die Kostenzusage für die anstehende Behandlung, sondern bietet Ihnen darüber hinaus:

  • Individuelle, therapiebezogene medizinische Information zu Erkrankungen, ihren möglichen Ursachen, Symptomen und Behandlungsmöglichkeiten
  • Informationen zu Äquivalenzwirkstoffen oder Wirkstoffnamen im Ausland (Medikamentenberatung)
  • Benennung von Kliniken oder Spezialkliniken im Ausland
  • Im Bedarfsfall Kontaktherstellung zwischen Ihrem Hausarzt und dem behandelnden Arzt am Aufenthaltsort
  • Beratung bei stationärer Behandlung und Koordination von ärztlich notwendigen Klinikverlegungen im Ausland
  • Organisation von Befunden oder sonstigen erforderlichen Untersuchungsergebnissen im Ausland
  • Organisation einer medizinisch notwendigen Versorgung im Ausland
  • Informationen zu Möglichkeiten für einen Krankenrücktransport aus dem Ausland
  • Rückreiseservice bei Krankheit oder Unfall (Informationen/Auskünfte/Reservierungen)*

Erreichbar ist der Notruf unter der Auslandsnummer von MDMedicus: +49 621 - 5490 1816

*Bitte beachten Sie, dass die Kosten des Rücktransportes nicht von der hkk getragen werden dürfen.