: Ausschreibungen & Vergaben

Verträge können unter anderem über Ausschreibungen oder über den Verhandlungsweg zustande kommen. Bei Ausschreibungen handelt es sich um die Vergabe von öffentlichen Aufträgen. 

Es können sowohl Komplett- wie auch Teilleistungen ausgeschrieben werden. Den Zuschlag erhält der Bieter mit dem wirtschaftlichsten Angebot.

Weitere Informationen zu Vergaberecht-Vorschriften für öffentliche Aufträge finden Sie auf der Seite des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie.

Aktuelle Ausschreibungen werden hier und in den amtlichen Medien veröffentlicht.

Sie möchten sich an Ausschreibungen der hkk beteiligen? Im Rahmen der Ausschreibung können Sie dann ein Angebot abgeben beziehungsweise in dem in der öffentlichen Bekanntmachung genannten Zeitraum Ihr Interesse an einem Vertrag mit der hkk bekunden.

Aktuelle Ausschreibungen und Vergaben

Interessenbekundungsverfahren zur Markterkundung: Chat/Video-Chat für die hkk Krankenkasse

Die hkk zählt mit mehr als 600.000 Versicherten, 27 Geschäftsstellen und 2.100 Servicepunkten zu den großen gesetzlichen Krankenkassen. Der günstige Zusatzbeitrag sowie das erstklassige Leistungsangebot der hkk haben seit 2015 zu einem starken Versichertenwachstum geführt. Insbesondere fand dieses Wachstum außerhalb der hkk-Kernregion statt, in denen es keine Geschäftsstellen gibt, sodass der Kundenservice über asynchrone Kanäle und elektronische Medien an Bedeutung gewonnen hat,

Deshalb möchte die hkk im Rahmen eines Interessenbekundungsverfahrens eruieren, welche Lösungen es im Bereich Chat und Videochat-Kommunikation zum Einsatz im Kundenservice im Markt angeboten werden . Dazu führt die hkk vom 01.03.2018 bis 16.03.2018 eine strukturierte Markterkundung durch, zu dessen Teilnahme wir Sie gerne einladen möchten.

Alle notwendigen Informationen können den bereitgestellten Unterlagen entnommen werden. Die ausführlichen Unterlagen finden Sie hier: