: Ausschreibungen & Vergaben

Verträge können unter anderem über Ausschreibungen oder über den Verhandlungsweg zustande kommen. Bei Ausschreibungen handelt es sich um die Vergabe von öffentlichen Aufträgen. 

Es können sowohl Komplett- wie auch Teilleistungen ausgeschrieben werden. Den Zuschlag erhält der Bieter mit dem wirtschaftlichsten Angebot.

Weitere Informationen zu Vergaberecht-Vorschriften für öffentliche Aufträge finden Sie auf der Seite des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie.

Aktuelle Ausschreibungen werden hier und in den amtlichen Medien veröffentlicht.

Sie möchten sich an Ausschreibungen der hkk beteiligen? Im Rahmen der Ausschreibung können Sie dann ein Angebot abgeben beziehungsweise in dem in der öffentlichen Bekanntmachung genannten Zeitraum Ihr Interesse an einem Vertrag mit der hkk bekunden.

Aktuelle Ausschreibungen

Bezeichnung des Auftrags:
„IT Schulungsleistungen“


hkk-Referenznummer der Bekanntmachung:
1066_hkk-2020/3


Verfahrensart:
Offenes europaweites Verfahren gemäß VgV


Beschreibung der Beschaffung:

Als zukunftsorientierte Dienstleisterin ist es für die hkk Krankenkasse besonders wichtig, ihren Mitarbeitenden ein umfassendes Portfolio an Weiterbildungsmaßnahmen anbieten zu können, welches eine qualitative Fortbildung mit einem effizienten Verwaltungsprozess und Wirtschaftlichkeit vereint. Aus diesem Grunde wird ein Unternehmen gesucht, welches ein ganzheitliches Organisations- und Finanzierungskonzept zur Weiterbildung anbietet, welches anhand eines festgelegten Jahresbudgets die Beschäftigten der hkk in den folgenden Themengebieten optimal qualifiziert: 

IT-Management
Produktivität und Teamarbeit
IT-Infrastruktur und Cloud
Lizenzakademie
IT-Security und Sensibilisierung

Der Vertrag hat eine Laufzeit von 2 Jahren mit Option zur Verlängerung auf max. 4 Jahre.
Geschätzter Auftragswert ohne MwSt.: 400.000 €

Schlusstermin zur Angebotsabgabe

Tag: 13.08.2020
Uhrzeit: 12 Uhr


Weitere Details sind der Veröffentlichung zu entnehmen:

TED-Link: https://ted.europa.eu/udl?uri=TED:NOTICE:321526-2020:TEXT:DE:HTML

 

Weitere Ausschreibungen

Bezeichnung des Auftrags:

„Unterstützungsleistungen Betrieb & weitere Entwicklung SharePoint & O365“

hkk-Referenznummer der Bekanntmachung:  1074_HKK-2020/2

 

Verfahrensart:

Offenes europaweites Verfahren gemäß VgV

 

Beschreibung der Beschaffung:

Gegenstand der Ausschreibung ist der Abschluss eines EVB-IT Dienstleistungsvertrages über die Durchführung von „Unterstützungsleistungen Betrieb & Entwicklung SharePoint & O365“. Die hkk betreibt seit 2016 ein Intranet bzw. eine interne Kollaborationsplattform auf der Basis von Microsoft SharePoint. Mittlerweile hat sich die Plattform zu dem zentralen Informations- und Kommunikationsmedium der hkk entwickelt und wird von mehreren Mitarbeitern betreut. Die hkk möchte für die Pflege, den Betrieb und die Weiterentwicklung der Plattform externe Unterstützung in Form von verschiedenen Dienstleistungen in Anspruch nehmen. Hierfür sucht sie einen Dienstleister, der nach Bedarf der hkk diese Aufgaben übernimmt.

 

Schlusstermin für den Eingang der Angebote:

Tag: 14.07.2020

Ortszeit: 12:00 Uhr

 

Weitere Details sind der Veröffentlichung zu entnehmen:

TED-Link: https://ted.europa.eu/udl?uri=TED:NOTICE:207589-2020:TEXT:DE:HTML