: Ausschreibungen & Vergaben

Verträge können unter anderem über Ausschreibungen oder über den Verhandlungsweg zustande kommen. Bei Ausschreibungen handelt es sich um die Vergabe von öffentlichen Aufträgen. 

Es können sowohl Komplett- wie auch Teilleistungen ausgeschrieben werden. Den Zuschlag erhält der Bieter mit dem wirtschaftlichsten Angebot.

Weitere Informationen zu Vergaberecht-Vorschriften für öffentliche Aufträge finden Sie auf der Seite des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie.

Aktuelle Ausschreibungen werden hier und in den amtlichen Medien veröffentlicht.

Sie möchten sich an Ausschreibungen der hkk beteiligen? Im Rahmen der Ausschreibung können Sie dann ein Angebot abgeben beziehungsweise in dem in der öffentlichen Bekanntmachung genannten Zeitraum Ihr Interesse an einem Vertrag mit der hkk bekunden.

Rahmenvertrag über Auslieferung von Büromöbeln und -stühlen

hkk-Referenznummer der Bekanntmachung: Ausschreibung hkk-2018/4-1021

Verfahrensart:

Offenes EU-Verfahren

Beschreibung der Beschaffung:

Gegenstand der Ausschreibung ist der Abschluss eines Rahmenvertrages über die Lieferung und Aufstellung von Büromöbeln (Los 1) sowie eines Rahmenvertrages über die Lieferung und Aufstellung Bürostühlen (Los 2).

Schlusstermin für den Eingang der Angebote:

Tag: 14/01/2019
Ortszeit: 10:00

Weitere Details sind der TED-Veröffentlichung zu entnehmen:

https://ted.europa.eu/TED/notice/udl?uri=TED:NOTICE:534461-2018:TEXT:DE:HTML

oder EU Supply (Rubrik „Aktuelle Ausschreibungen“):

https://eu.eu-supply.com/login.asp?B=EVDK