Versichertenkarte

Jedes neue Mitglied der hkk erhält seine Krankenversichertenkarte innerhalb von zwei Wochen nach Beginn der Mitgliedschaft oder Familienversicherung per Post.

Mit Ihrer Unterschrift bestätigen Sie, dass Sie bei der hkk versichert sind. Bitte beachten Sie, dass eine Krankenversichertenkarte nicht auf andere Personen übertragbar ist. Sie ermöglicht Ihnen bei Vertragsärzten die problemlose in Anspruchnahme aller Leistungen der hkk. Bitte nehmen Sie Ihre Karte zu jedem Arztbesuch mit. Außerdem sollten Sie den Verlust Ihre Krankenversichertenkarte umgehend melden!

Inzwischen ist die Krankenversichertenkarte auf der Rückseite mit der Europäischen Versicherungskarte (EHIC) ausgestattet. In allen Ländern der Europäischen Union kann der Arzt über diese Karte abrechnen. Sollten Sie eine Urlaubsreise planen und die Europäische Versicherungskarte noch nicht erhalten haben, rufen Sie uns bitte, wir versorgen Sie umgehend.

Weitere Informationen zur Nutzung der EHIC finden Sie auf der Website der Europäischen Kommission. Wählen Sie einfach oben im Dropdown-Menü Ihr Reisland aus und Sie erhalten alle Informationen.

Nutzungshinweise

Der neue Chatbot der HKK beantwortet Ihre Fragen und ist rund um die Uhr für Sie da. Der Chatbot befindet sich noch in einer Testphase und entwickelt sich ständig weiter. Wir bitten um Verständnis, wenn noch nicht alles funktioniert. Die Antworten des Chatbots sind nicht rechtsverbindlich und dienen lediglich der ersten Information. Sie ersetzen nicht die fachliche Beratung unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.