: Rehabilitationsmaßnahme bewilligt

Das haben Sie bei einem Krankengeldbezug jetzt zu beachten.

Sobald Sie von der Deutschen Rentenversicherung die Bewilligung Ihrer Rehabilitationsmaßnahme und den voraussichtlichen Aufnahmetermin erhalten haben, teilen Sie diese Informationen bitte schriftlich, elektronisch oder telefonisch der hkk mit. 

Für einen lückenlosen Nachweis Ihrer Arbeitsunfähigkeit lassen Sie sich bitte mindestens bis zum Tag vor Beginn der Maßnahme eine Krankmeldung ausstellen.