Krankenversicherung für Arbeitnehmer bei der hkk

Mit der hkk sind Sie als Arbeitnehmer immer gut versichert: Mit unseren Extraleistungen bleiben Sie gesund und genießen die Vorteile einer leistungsstarken Krankenversicherung bei günstigen Beiträgen.

Das bietet Ihnen die Krankenversicherung der hkk

  • Auch 2022 die günstigste deutschlandweite Krankenkasse: bis zu 264 € Beitragsvorteil
  • Attraktives Bonusprogramm
  • 24-Stunden-Medizinberatung & medizinische Videosprechstunde
  • Professionelle Zahnreinigung (bei > 2.000 Zahnärzten)
  • Homöopathie, Osteopathie und Natur-Arzneimittel
  • Online-Kurse für mehr Fitness, bessere Ernährung & Stress-Vorsorge
  • Ausgezeichnet von Focus Money als „Top Krankenkasse” (07/2022) 

Ihre Beiträge als Arbeitnehmer

Die Höhe ihrer Beiträge zur Krankenversicherung und zur Pflegeversicherung berechnet sich grundsätzlich bei Arbeitnehmern prozentual von ihrem Arbeitsentgelt.

Grundsätzlich teilen sich Arbeitnehmer und Arbeitgeber die Beiträge, das heißt, Ihr Arbeitgeber übernimmt 7,645 Prozent Ihrer Krankenversicherungsbeiträge bei der hkk, Ihr Anteil beträgt 7,645 Prozent. Darin ist bereits der geltende hkk-Zusatzbeitrag von nur 0,69 Prozent enthalten.

Beitragsbemessungsgrenze

Ihre Kranken- und Pflegeversicherungsbeiträge werden bis zu einer monatlichen Beitragsbemessungsgrenze von 4.837,50 Euro bzw. jährlich 58.050 Euro prozentual berechnet. Ab diesem Arbeitsentgelt steigt Ihr Beitrag nicht weiter an - egal, wie viel Sie darüber hinaus verdienen.

Besonderheiten für geringfügig Beschäftigte (Minijobber, Auszubildende) und freiwillig versicherte Arbeitnehmer

Der hkk-Beitragsvorteil

Einfach bisherige Krankenkasse und Gehalt eingeben, und der Rechner ermittelt Ihren Beitragsvorteil als Arbeitnehmer bei der hkk.

Jetzt Vorteil berechnen

Beitragssatz zur Pflegeversicherung

Grundsatz: wenn gesetzlich versichert, dann auch in der sozialen Pflegeversicherung versichert. Der Beitragssatz zur Pflegeversicherung beträgt (für versicherungspflichtige Arbeitnehmer) einheitlich 3,05 Prozent. Kinderlose Mitglieder der gesetzlichen Pflegeversicherung, die das 23. Lebensjahr vollendet haben und nicht vor dem 1. Januar 1940 geboren sind, zahlen zusätzlich einen Beitragssatz von 0,35 Prozent.

Häufig gestellte Fragen von Arbeitnehmern

Günstiger Beitrag
Starke Leistung
Bester Service

Jetzt zur hkk wechseln

Nutzungshinweise

Der neue Chatbot der HKK beantwortet Ihre Fragen und ist rund um die Uhr für Sie da. Der Chatbot befindet sich noch in einer Testphase und entwickelt sich ständig weiter. Wir bitten um Verständnis, wenn noch nicht alles funktioniert. Die Antworten des Chatbots sind nicht rechtsverbindlich und dienen lediglich der ersten Information. Sie ersetzen nicht die fachliche Beratung unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.