Design your life - spezial

Schüler*innen für die Themen Risikoverhalten, Risikokonsum und Alkoholmissbrauch zu sensibilisieren ist Ziel des Kooperationsprojektes „Design your life – spezial“ von der hkk mit der Wilden Bühne Bremen e.V. und dem Landesinstitut für Schule, Bremen.

Das Setting Projekt dient der Gesundheitsförderung in Schulen, speziell der Prävention gegen einen riskanten Umgang mit Alkohol, aber auch gegen andere riskante Konsumformen. Das Gesundheitsbewusstsein und die Lebens- und Selbstkompetenz der teilnehmenden Schüler*innen werden dabei gestärkt. Zielgruppen des zweitägigen Projektes sind Schüler*innen aus Berufsschulklassen oder ab Klassenstufe 10.

So läuft das Projekt ab

Am ersten Projekttag findet ein Basistag für die ganze Gruppe statt, in dem es darum geht:

  • über eigene Lebensvorstellungen und Werte zu diskutieren
  • in Kontakt mit sich und anderen über Herausforderungen zu kommen, die der alltägliche Lebensalltag bietet
  • über Verantwortung, Grenzen und Risiken im eigenen Leben nachzudenken
  • sich mit eigenen Konsumgewohnheiten auseinanderzusetzen

Am zweiten Tag findet dann in Kleingruppen ein Aufgreifen verschiedener Konsumgewohnheiten mit unterschiedlichen Schwerpunkten (Nutzen, Grenzen und Risiken) statt. Dazu werden verschiedene Methoden angewendet, wie z. B. foto-/theaterpädagogische Arbeit, Beratungsgespräche.

Nutzungshinweise

Der neue Chatbot der HKK beantwortet Ihre Fragen und ist rund um die Uhr für Sie da. Der Chatbot befindet sich noch in einer Testphase und entwickelt sich ständig weiter. Wir bitten um Verständnis, wenn noch nicht alles funktioniert. Die Antworten des Chatbots sind nicht rechtsverbindlich und dienen lediglich der ersten Information. Sie ersetzen nicht die fachliche Beratung unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.