Niedriger Beitrag und Zusatzleistungen im Wert von mehr als 1.000 €

Bei der hkk profitieren Sie doppelt: vom äußerst niedrigen Beitrag und von Zusatzleistungen im Wert von mehr als 1.000 € pro Jahr. Lassen Sie sich Ihren persönlichen Vorteil anzeigen.

Der hkk-Beitragsvorteil

Einfach bisherige Krankenkasse und Gehalt eingeben, und der Rechner ermittelt Ihren Beitragsvorteil bei der hkk. Zum Ausdruck verwenden Sie im Anschluss an die Berechnung einfach das Tastenkürzel Strg + P.

2021 noch größerer Vorteil: Die hkk hält ihren Zusatzbeitrag von 0,39 Prozent zum 01.01.2021 stabil. Dagegen sind rund 37 Millionen Mitglieder gesetzlicher Krankenkassen von teils deutlichen Beitragserhöhungen betroffen. 

Hinweis: Der Rechner ermittelt Ihren persönlichen Beitragsvorteil als Arbeitnehmer/in. Sie zahlen nur die Hälfte des Zusatzbeitrags; die andere trägt Ihr Arbeitgeber. Selbstständige zahlen meist den vollen Zusatzbeitrag und sparen dann auch das Doppelte. Falls Sie Infos zum Beitragsvorteil benötigen (zum Beispiel für Selbstständige, Studierende und Familien), berät unser Kundenservice Sie gerne individuell.
Grundlage der Berechnung sind die Daten des Vergleichsportals gesetzlichekrankenkassen.de.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass veränderte Beitragssätze erst ab dem Datum ihrer Erhöhung bzw. Senkung berücksichtigt werden.

Sie haben angegeben, dass Sie nicht mehr als 450,00 € Einkommen im Monat haben. Für Beschäftigte in einem sogenannten Minijob existiert eine besondere Beitragsberechnung. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte unsere Seite für Arbeits- und Sozialversicherungsrecht für Minijobber oder kontaktieren Sie unseren Kundenservice.
Sie haben angegeben, dass Sie nicht mehr als 850,00 € Einkommen im Monat haben. Für Beschäftigte im Niedriglohnbereich existiert eine besondere Beitragsberechnung. Dadurch soll die Beitragsbelastung der Beschäftigten abgemildert werden. Bitte nutzen Sie zur Berechnung der Beiträge den hkk-Gleitzonenrechner.

Beitragsvorteil 2021:

  • pro Monat{{ totalMonthlyAsCurrency }}
  • pro Jahr{{ totalYearlyAsCurrency }}

Vergleichen Sie Preis UND Leistung: Die hkk ist 2021 nicht nur zum siebten Mal die günstigste deutschlandweite Krankenkasse – sie bietet auch überdurchschnittliche Leistungen. Wählen Sie Ihre aktuelle Krankenkasse und laden Sie die Übersichten als PDF herunter.

Die hkk Zusatzleistungen

Die hkk bietet viele Zusatzleistungen, die über den gesetzlichen Leistungskatalog hinausgehen. Profitieren Sie von zusätzlichen Leistungen im Wert von mehr als 1.000 € pro Jahr. Die hkk-Extras erstrecken sich auf die Bereiche Naturmedizin, Impfungen, Vorsorgeuntersuchungen, Gesundheitskurse und die Schwangerschaft. Dazu kommen Apps und Online-Kurse für Fitness, gesunde Ernährung und Stressbewältigung sowie zahlreiche innovative Versorgungsprogramme bei akuten und chronischen Erkrankungen.

  • Alternativmedizin

    Bis zu 260 € Leistungsvorteil - Naturarzneimittel und Osteopathie

    • Naturarzneimittel: Bis zu einer Höchstgrenze von 100 Euro pro Jahr erstattet die hkk ihren Kunden 100 % der Kosten für die nicht verschreibungspflichtigen Arzneimittel aus den Bereichen Homöopathie, Phytotherapie und Anthroposophie. Mehr hierzu erfahren Sie hier.
    • Osteopathie: Die hkk übernimmt 100 % der Kosten für ärztlich verordnete Osteopathie-Behandlungen bis zu einer Summe von 160 Euro im Jahr. Mehr über diese Leistung lesen Sie hier.
  • Bonus & Selbstbehalt

    Bis zu 780 € Leistungsvorteil: Bonusprogramm & Selbstbehalt

    • Bonusprogramm (ab 2022): Schon ab der 1. Aktivität erstatten wir dir nach der Einreichung deines Bonuspasses Geld auf dein Konto (Sofortbonus). Die Bonushöhe richtet sich nach den nachgewiesenen Aktivitäten. Nach Einreichung des Bonuspasses stellen wir Ihnen je nach Anzahl der quittierten Aktivitäten einen Gesundheitszuschuss zur Verfügung, der für zusätzliche Extraleistungen genutzt werden kann. Zum Beispiel für professionelle Zahnreinigung, Naturmedizin, Sehhilfen und vieles mehr. Haben Sie im Teilnahmezeitraum an einer bestimmten Anzahl von Aktivitäten teilgenommen, erhalten Sie für den Kauf eines Fitnesstrackers einen einmaligen Zuschuss von bis zu 280 €. Mehr erfahren Sie hier.
    • hkk-Selbstbehalt: Durch den hkk Selbstbehalt beteiligen Sie sich an den Kosten für Ihre in Anspruch genommenen Leistungen bis zu einer festgelegten Höchstgrenze. So sparen Sie bis zu 500 Euro im Jahr gegenüber Ihrem regulären Beitrag - bei optimalem Versicherungsschutz, allen Vorsorgeuntersuchungen und besten Präventionsleistungen. Mehr zum hkk Selbstbehalt erfahren Sie hier.
  • Gesundheitskurse

    Bis zu 487 € Leistungsvorteil: Gesundheitskurse, Online-Kurse und Pflegekurse

    • Gesundheitskurse vor Ort: Ganz gleich, ob Sie einen Entspannungs-, Bewegungs-, oder Ernährungskurs besuchen möchten – die hkk übernimmt 80 % der Kosten bis maximal 200 Euro. Mehr über diese Leistung lesen Sie hier.
    • Online-Kurse: Möchten Sie lieber zuhause oder unterwegs etwas für Ihre Gesundheit tun? Die hkk ermöglicht Ihnen die kostenlose Teilnahme an mehrwöchigen, qualitätsgeprüften Online-Kursen in den Bereichen Abnehmen, Fitness, Stressbewältigung und Rauchentwöhnung. Hierfür übernimmt die hkk die Kurskosten von bis zu 89 €. Weitere Infos finden Sie hier.
    • Online-Pflegekurse: Die hkk bietet pflegenden Angehörigen die kostenlose Teilnahme an einem zeit- und ortsunabhängigen Online-Grundlagenkurs für die häusliche Pflege oder/und einem Spezialkurs zu Alzheimer und Demenz (Kostenersparnis bis zu 198 €). Dazu gehören eine interaktive Austauschplattform, persönlicher Expertenrat per E-Mail und Hilfen zur Verwaltung von Dokumenten und Medikamenteneinnahmen.
  • Impfungen

    Bis zu 300 € Leistungsvorteil: Schutz- und Reiseschutzimpfungen

    • Reiseschutzimpfungen: Bei Ihren privaten Auslandsreisen übernimmt die hkk 100 % der Kosten für Reiseschutzimpfungen, sofern diese von der Ständigen Impfkommission (STIKO) des Robert-Koch-Instituts in Verbindung mit den Reisehinweisen des Auswärtigen Amtes empfohlen werden. Mehr über diese Leistung lesen Sie hier.
    • Zusätzliche Schutzimpfungen:  Die hkk übernimmt neben allen von der STIKO empfohlenen Schutzimpfungen auch die Impfung gegen Meningokokken Typ B. Während die Impfung gegen den Typ C regulär von den Krankenkassen übernommen wird, gibt es erst seit kurzem einen Impfstoff gegen den Typ B, der in Deutschland für die Mehrzahl der von Meningokokken verursachten Hirnhauterkrankungen bei Kleinkindern verantwortlich ist. Die hkk übernimmt die Kosten für Säuglinge ab 2 Monaten bis zur Vollendung des 2. Lebensjahres. Mehr über diese Leistung lesen Sie hier.
  • Vorsorge

    Bis zu 200 € Leistungsvorteil: Hautkrebs-Screening und Check-up-Untersuchungen

    • Hautkrebs-Screening: Für Versicherte ab 35 Jahren ist die Durchführung des Hautkrebs-Screenings eine gesetzliche Kassenleistung, die alle 2 Jahre kostenlos übernommen wird. Die hkk leistet mehr! Die hkk übernimmt alle 2 Jahre die Kosten für das Hautkrebs-Screening bereits ab 18 Jahren, zu 100% bis maximal 100 €. Mehr dazu hier.
    • Check-up-Untersuchungen: Ab 35 Jahren ist die Durchführung der Check-up-Untersuchungen eine gesetzliche Leistung für Versicherte, die alle drei Jahre kostenloslos erbracht wird. Die hkk leistet mehr als das. Für Check-up-Untersuchungen übernimmt die hkk die Kosten bereits ab 18 Jahren zu 100% bis insgesamt 100 € alle drei Jahre. Mehr Informationen zum Check-up stehen hier.
  • Sportmed. Untersuchung

    Bis zu 140 € Leistungsvorteil: Sportmedizinische Untersuchung

    • Sportmedizinische Untersuchung: Bei der sportmedizinischen Untersuchung werden Risikofaktoren, die beim Sporttreiben gesundheitsgefährdend sein können, überprüft. Die hkk zahlt die sportmedizinische Untersuchung - bis zu 2 x 70 Euro im Jahr. Mehr erfahren Sie hier.
  • Schwangerschaft

    Bis zu 972,50 € Leistungsvorteil im Bereich Schwangerschaft und Familie

    • Künstliche Befruchtung: Bei einer künstlichen Befruchtung erstattet die hkk verheirateten Paaren den Eigenanteil, bis maximal 3 x 200 Euro je Versuch und hkk-versichertem Elternteil. Mehr über dieses Extra lesen Sie hier.
    • BabyCare Programm: Mit dem Vorsorgeprogramm hkk BabyCare können Schwangere das Risiko einer Frühgeburt nachweislich senken. Preisvorteil: 72,50 Euro. Mehr erfahren Sie hier.
    • Weitere Zusatzleistungen: Die hkk unterstützt Familiengründer mit einem umfangreichen Zusatzleistungs-Paket: Nackenfaltenmessung, Toxoplasmose-Test, Triple-Test, zusätzliche Ultraschalluntersuchungen, ein Geburtsvorbereitungskurs für den hkk-versicherten Ehemann oder Lebenspartner, Hebammen-Rufbereitschaft und ein Streptokokken-Test. Für diese Leistungen übernimmt die hkk 80 % der Kosten bis zu einer Summe von 300 Euro pro Jahr. Mehr erfahren Sie hier.
  • Prof. Zahnreinigung

    Bis zu 60 € Leistungsvorteil: Professionelle Zahnreinigung

    • Professionelle Zahnreinigung: Versicherte ab 18 Jahren können einmal im Jahr eine kostenlose professionelle Zahnreinigung (PZR) bei einer teilnehmenden DentNet Netzwerk-Praxis in Deutschland wahrnehmen. Bitte nutzen Sie die Zahnarztsuche von DentNet, um einen der über 1.000 teilnehmenden Vertragszahnärzte in Ihrer Nähe zu finden. Nach der Einschreibung in unseren Versorgungsvertrag wird die PZR direkt über Ihre Versichertenkarte abgerechnet.