Resilienz

Manche Menschen verlieren bei einem Schicksalsschlag regelrecht den Boden unter den Füßen. Andere stecken Krisen besser weg - gehen sogar gestärkt aus ihnen hervor. Letztere besitzen eine besondere Fähigkeit: Resilienz. Lesen Sie mehr darüber.

Bleiben Sie seelenruhig

Es gibt Menschen, die an schweren Schicksalsschlägen nicht zerbrechen, sondern sogar gestärkt aus ihnen hervorgehen. Die gute Nachricht: Diese Fähigkeit kann jeder lernen.

Die eigenen Schutzfaktoren trainieren

Die Diplom- Psychologin Dr. Isabella Helmreich erklärt, was hinter dem Begriff der Resilienz steckt und warum Resilienztrainings bei Stressbekämpfung bedeutsam sein können.

Tipps von der Expertin: Wie Sie Krisen besser meistern

Wer sich in einer Krise befindet, spürt irgendwann, dass dies daran liegt, dass er sich selbst verloren hat. „Wer mit sich nicht mehr im Kontakt steht, kann sich auch nicht mehr zur Seite stehen“, sagt Dr. Mirriam Prieß.

hkk-Angebote für mehr Entspannung

Resilienz bei Kindern

Was stärkt die Resilienz bei Kindern und Jugendlichen? Wie können Eltern die Resilienz ihrer Kinder fördern?

Nutzungshinweise

Der neue Chatbot der HKK beantwortet Ihre Fragen und ist rund um die Uhr für Sie da. Der Chatbot befindet sich noch in einer Testphase und entwickelt sich ständig weiter. Wir bitten um Verständnis, wenn noch nicht alles funktioniert. Die Antworten des Chatbots sind nicht rechtsverbindlich und dienen lediglich der ersten Information. Sie ersetzen nicht die fachliche Beratung unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.