Unsere Leistungen von A-Z

Verschaffen Sie sich einen Überblick über den umfangreichen Versicherungsschutz, den Sie bei der hkk genießen. Im Folgenden haben wir alle unsere Leistungen – von A wie Akupunktur bis Z wie Zuzahlung – für Sie aufgeführt.

Caterna-Sehschulung

Die Caterna Sehschulung ist ein innovatives Online-Sehtraining für Kinder mit einer funktionalen Sehschwäche - der sogenannten Amblyopie. Die Sehschulung wird ergänzend zur bewährten Okklusionstherapie - dem Abkleben des starken Auges - eingesetzt und stimuliert aktiv die Sehentwicklung. Die Therapie dauert drei Monate und wird von dem Augenarzt begleitet. Für hkk-versicherte Kinder ist die Teilnahme kostenlos.

Mehr erfahren

Check-up ab 35

Hier stehen Sie und Ihr Körper im Mittelpunkt! Ab 35 Jahren können Männer und Frauen sich alle drei Jahre „auf Herz und Nieren prüfen“ lassen. Der gründliche „Check-up“ bei Ihrem Hausarzt dient dazu, eventuelle Krankheiten bereits im Frühstadium zu erkennen und gegebenenfalls zu behandeln, so dass Folgeschäden vermieden werden können. Vor allem Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Nierenerkrankungen und Diabetes werden durch diese Vorsorgeuntersuchung rechtzeitig erkannt.

Mehr erfahren

Chiropraktiker*in

Grundsätzlich übernimmt die hkk keine Kosten für chiropraktische Behandlungen. Sofern ihr/e Chiropaktiker*in gleichzeitig Mitglied in einem Berufsverband der Osteopathen ist oder die nötigen Qualifikationen für osteopathische Behandlungen besitzt, können wir uns im Rahmen unserer Extraleistungen an den Behandlungskosten beteiligen.

Mehr erfahren

Chorionzottenbiopsie

Die Chorionzottenbiopsie ist ebenso wie die Fruchtwasseruntersuchung eine invasive Diagnosemethode. Sie wird im Gegensatz jedoch früher durchgeführt.

Mehr erfahren

HKK Plus Cochlea-Implantat

Bestimmte Formen der Gehörlosigkeit können mit einem Cochlea-Implantat überwunden werden. Mit QuIN-CI sorgen wir dafür, dass Sie optimal versorgt werden.

Mehr erfahren

Nutzungshinweise

Der Chatbot Luka ist rund um die Uhr für Ihre Anliegen da. Luka kann allerdings noch nicht jedes Thema und entwickelt sich stetig weiter. Die Antworten des Chatbots sind nicht rechtsverbindlich und dienen lediglich Ihrer ersten Information. Sie ersetzen nicht die fachliche Beratung unserer Mitarbeiter*innen.